Warum es BikeSportBerlin gibt

Der Verein ist aus dem Wunsch heraus entstanden, dem Bikesport, insbesondere dem Mountain Bike Sport (MTB) in Berlin frischen Aufwind zu verleihen. Der MTB-Sport mit seinen vielen verschiedenen Unterdisziplinen wie Cross-Country, Enduro und Downhill hat im Berliner Raum nicht weniger als 600*, vermutlich sogar mehr als 1000** Anhänger.

Basierend auf diesem Potenzial möchten wir sehr gerne die schöne Sportart im Grünen fördern, geeignete Strecken finden und ausbauen, die Unterstützung des Nachwuchses intensivieren und Radsportveranstaltungen durchführen.

Es ist an der Zeit, etwas dafür zu tun, unserem Sport ein Gesicht zu geben und unseren Interessen Gehör zu verschaffen.

BikeSportBerlin e.V. ist geboren.

* Die Facebook-Gruppe MTB-Berlin zählt derzeit bereits weit über 600 Mitglieder.
** Da viele Mountainbiker keine Mitglieder bei Facebook sind, kann davon ausgegangen werden, dass die >600 oben erwähnten Personen lediglich einen Teil der tatsächlichen MTB-Gemeinschaft unserer Region darstellen. Das Unterforum Berlin/Brandenburg bei MTB-News.de ist mit über 4200 Themen Deutschlandweit das aktivste Regionalforum.

 

Wie wir den Bikesport in Berlin fördern möchten

Um das Potential unseres Sportes in der Region zu heben, benötigen wir die offizielle Anerkennung sowie die Förderung des Nachwuchses.

  • Anerkennung als friedliche, gesunde und umweltfreundliche Sportart.
  • Förderung in Form von offiziell anerkannten Trainingsgeländen und -Strecken, sowie in Form von Sportförderung für Kursleiter, Trainer und Veranstaltungen (z.B. Rennserien).
  • Um interessierten Nachwuchs zu motivieren, möchten wir ein qualitativ hochwertiges Angebot an Kinder- und Einsteigerkursen anbieten.

 

Welche Angebote wir bieten

Über diese Grundlegenden Ziele hinaus möchten wir das Interesse der Öffentlichkeit anregen, indem wir Rennserien und Wetbewerbe in den unterschiedlichen Disziplinen des Bikesports austragen. Selbstverständlich wird es Fahr- und Trainingsgruppen für Interessierte sämtlicher Leistungsniveaus geben, und Hilfestellungen bei technischen Problemen innerhalb der Vereinsgemeinschaft. Es ist ein Renn-Team geplant, welches unseren Verein bei nationalen und internationalen Wettbewerben repräsentieren kann, und entsprechende Unterstützung erhält.

Und – last but not least – bieten wir euch die Planung und Durchführung geführter Touren und Reisen zu interessanten nationalen und internationalen Zielen an.